Willkommen bei der VR-Formel 1 Serie 2021-2

Vorwort
rFactor2 ist die Simulation mit dem höchsten Anspruch an den realen Motorsport. Ob Real Road Streckengripentwicklung oder wechselnde Bedingungen auf der Strecke durch Regen und wieder abtrocknende Strecke, hier ist alles dabei. In keiner Simulation werden mehr Details simuliert. In der Formel1 Serie VRF1S kombinieren wir diese vielseitige Simulation mit den faszinierenden Eigenschaften der Königsklasse des Motorsports - der Formel1. Dabei setzen wir auf realitätsnahe Formel1 Fahrphysik des FSR 2020 auf den typischen Formel1 Strecken mit einem optimiertem innovativen Qualifikationsmodus, welcher einem Sprintrennen ähnelt. Zudem werden wir auch weiterhin unser fahrergesteuertes SafetyCar einsetzen. 

Ganz besonders freuen wir uns darüber mit Seawolf NetRace Motorsport, Jata Engineering und DLM Racing gleich drei großzügige Sponsoren gewonnen zu haben, welche es uns ermöglichen insgesamt 500,00 Euro als Preisgeld auszuschütten. Diese Summe kommt am Ende der Meisterschaft den Top8 der Fahrerwertung sowie dem fleißigsten Hotlapfahrer als auch dem fairsten Fahrer (wenigste Strafpunkte -bei Gleichstand entscheidet Los) abgestaffelt von 100,00 Euro bis 25,00 Euro als Amazon-Gutschein zu Gute.
Es ist also angerichtet für eine spannende und unterhaltsame VRF1S Saison 2021-2! 

Meisterschaft
Die Meisterschaft im zweiten Halbjahr 2021 wird 8 Rennen umfassen, die im Zeitraum vom 05. September bis 12. Dezember im Zwei-Wochen-Rhythmus an geraden Sonntagen auf aktuellen Formel1-Strecken ausgetragen werden. Unterhaltsame Abwechslung werden die Rennen in Italien (erste Hälfte trocken) und Brasilien (zweite Hälfte trocken) mit sich bringen, bei denen wir je eine Rennhälfte gegen Regen anfahren werden.
Am Ende der Saison küren wir einen Formel 1 Serie Meister in der Einzelwertung sowie in einer Teamwertung.

Das Event
Ein Grand Prix der Formel 1 Serie besteht nach dem Briefing aus jeweils einer 20-minütigen Qualifikation 1 und einer 10-minütigen Qualifikation 2 Session. Die Besten 8 Fahrer aus der Qualifikation1 qualifizieren sich für die Qualifikation2, in der es um die Pole Position geht. Die Fahrer starten in der ersten Qualifikationssession mit vollem Tank und fahren diesen im Laufe der Session leer, während sie zwischenzeitlich Boxenstopps für Reifenwechsel einlegen können. Die schnellste erzielte Rundenzeit entscheidet über das Weiterkommen der besten 8 in die zweite Session. In der Qualifikation 2 wird mit einer festgelegten Benzinmenge eine einzige fliegende Runde gefahren. Dazu werden die 8 Fahrer in zwei Gruppen (8-5 und 4-1) im 10-Sekunden-Abstand auf die Strecke geschickt.
Nach der Qualifikation folgt ein 10-minütiges Warm Up. Das Rennen startet stehend nach einer Einführungsrunde in den 305 + Km langen Grand Prix.

Zeitplan
1. Freies Training 17:30 - 18:30 [Keine Teilnahme-Pflicht]
2. Briefing 18:30 - 18:40 [Teamspeak-Pflicht]
3. Qualifikation1 18:40 - 19:00
4. Qualifikation2 19:05 - 19:15
5. WarmUp 19:15 - 19:25
6. Rennen 19:30 - 21:30 [100% Rennlänge, 1 Pflicht-Stopp]
7. Siegerinterview 21:30 - 21:50 [Top3]

Das Renngrid
Das Renngrid in der Formel 1 Serie besteht aus einem Grid mit bis zu 28 Stammfahrer in 14 eigenen Teams mit eigenen Lackierungen. Melden sich darüber hinaus weitere Fahrer an, werden diese auf einer Warteliste geführt, können als Ersatzfahrer für verhinderte Stammfahrer einspringen bis sie -entsprechend ihrer Wartelistenposition- in einen frei werdenden Stammplatz aufrücken können.

Teams
Neben der Fahrerwertung hat die Formel 1 Serie auch eine Teamwertung. Ein Team besteht dabei aus 2 Fahrern. Bei größeren Teams können, bzw. müssen Subteams gebildet werden. Es wird mit teameigenen Lackierungen gefahren. Diese sind gemäß der gültigen Design-Richtlinien zu erstellen und einzureichen. Ein Teamwechsel eines Fahrers während der Saison ist möglich, Teampunkte werden dabei aber nicht mitgenommen.

Wertung
An die besten 15 Endplatzierten werden in den Rennen jeweils abgestaffelt von 26 bis 2 Punkte vergeben. Jeder weitere Teilnehmer, der mindestens 90% der Renndistanz des Siegers zurückgelegt hat, erhält einen Punkt.

In die Teamwertung gehen die Punkte beider Fahrer eines Teams ein. Verlässt ein Fahrer ein Team, behält das Team die bis dahin durch diesen Fahrer eingebrachten Punkte. Tritt ein Fahrer in der Saison einem Team bei, so haben bisher eingefahrene Ergebnisse dieses Fahrers keinen Einfluss auf die bis dahin erzielten Teampunkte.

VRF1S-Meister wird der Fahrer, der am Saisonende die meisten Punkte erzielt hat.
VRF1S-Teammeister wird das Team mit den meisten Punkten.

Dank der Sponsoren Seawolf NetRace Motorsport, Jata Engineering und DLM Racing die wir für diese Saison gewinnen konnten, schütten wir insgesamt 500,00 Euro als Preisgeld am Ende der Meisterschaft an die Top8 der Fahrerwertung sowie dem fleißigsten Hotlapfahrer als auch dem fairsten Fahrer (wenigste Strafpunkte -bei Gleichstand entscheidet Los) abgestaffelt von 100,00 Euro bis 25,00 Euro als Amazon-Gutschein aus.

Reglement
Es gelten das allgemeine VR-Reglement und das Reglement der Virtual Racing Formel 1 Serie.

Teilnahme und weitere Informationen
Die Anmeldung zur VRF1S erfolgt in dem dazu vorgesehenen Forums-Thema per Beitrag. Zusätzlich sollten sich interessierte Fahrer mit der Saison Ankündigung der VRF1S unseres Forums sowie mit dem serienspezifischen Reglement auseinandersetzen.

Die wichtigsten Fakten in Kürze

  • kostenpflichtig!
  • Ausschüttung von insgesamt 500,00 Euro Preisgeld!
  • Renntag: alle zwei Wochen Sonntags (gerade Woche)
  • Stehender Start mit Einführungsrunde
  • 100% Renndistanz
  • Real Road! Zwei Regenrennen
  • Livestream, inkl. Moderation

Kosten
Die VRF1S ist eine offizielle Serie des VR e.V. Daher ist für die Teilnahme eine Gebühr, der sog. VR-Unkosten-Beitrag zu zahlen. Nähere Informationen dazu gibt es hier. Der direkte Weg zum Zahlungsformular im Forum führt hier entlang.

SERVER

1/32
virtualracing.org#4 GTC Training Standard
TrainingWatkins Glen International - Boot
0/36
virtualracing.org#5 GTC Training A
TrainingWatkins Glen International - Boot
1/33
virtualracing.org#6 GTC Training B
TrainingWatkins Glen International - Boot
0/33
virtualracing.org#7 GTC Training C
TrainingWatkins Glen International - Boot
0/32
virtualracing.org#11 FAC VIP Training
TrainingHungaroring - Grand Prix
1/60
virtualracing.org#12 VRLN VR1 VR4H Training
TrainingNordschleife - VLN
0/70
virtualracing.org#13 VRLN VR3T Training
TrainingNordschleife - VLN
0/58
virtualracing.org#14 VRLN VR2GT VR5C Training
TrainingNordschleife - VLN
0/30
virtualracing.org#18 FAC Training
TrainingHungaroring - Grand Prix
0/24
virtualracing.org#30 ALT Training
Trainingunknown - unknown
0/21
virtualracing.org#31 SDC Training
Trainingunknown - unknown
0/25
virtualracing.org#32 ALTER TargaFlorio
Trainingunknown - unknown
0/32
virtualracing.org#33 GTC Starttest
TrainingWatkins Glen International - Boot