Grundidee

Der Tourenwagen Cup (TWC) ist eine Onlinemeisterschaft der VR und bietet dabei die gewohnten Standards der VR. Die TWC stellt mit ihren physiktechnisch nahezu identischen Boliden einen perfekten Einstieg für Simracingstarter, gleichzeitig aber auch eine Herausforderung für erfahrene Fahrer. Frei nach dem Motto „easy to learn, hard to master.” Die meist kurzen Strecken verbessern die Trainingsmöglichkeiten für Anfänger. Das Anpassendes des Setups bringen zwar nur geringe Vorteile, für den erfahrenden Fahrer bietet sich jedoch immer die Möglichkeit, durch Änderungen die gewinnbringende Zehntel zu finden.

 

Meisterschaft

Die Meisterschaft umfasst sieben Events, diesen finden jeweils am Sonntag im Zweiwochenrhythmus statt. Zum Ende der Saison wird der TWC-Meister in der Einzelwertung gekrönt, sowie das beste Team in der Teamwertung.

 

Fahrzeuge

In der TWC stehen 8 Fahrzeuge zur Auswahl, welche alle mit der identischen Physik ausgestattet ist. Einzig der Radstand unterscheidet sich jede nach Fahrzeug. Dies führt zu identischen Chancen für jeden Fahrer auf der Strecke, sodass man durch die Wahl des Lieblingsfahrzeug keine Abstriche machen muss, sowie zu einem engeren und spannenderen Feld.

 

Event

Ein Lauf in der TWC besteht jeweils aus zwei 30-minütigen Rennen. Während die Startaufstellung im ersten Rennen noch durch das vorangegangene 15-minütige Qualifying bestimmt wird, starten die Top 12 im Folgerennen in umgekehrter Startreihenfolgen. Dies gewährt in beiden Rennen spannungsvolle und interessante Rennen über die gesamte Dauer.

 

Der Eventablauf sieht wie folgt aus:

•    19:30 Uhr 45 Minuten Freies Training

•    20:15 Uhr 15 Minuten Qualifying

•    20:35 Uhr Rennen 1 (30 Minuten)

•    21:10 Uhr Rennen 2 (Top 12 Reversed-Grid, 30 Minuten)

•    21:45 Uhr Rennende

 

TWC Teams

In der TWC können sich bis beliebig viele Fahrer zu einem Team zusammenschließen. Hierbei werden pro Event die besten zwei gewertet. Die Fahrzeuge können sich innerhalb des Teams unterscheiden, sodass man in der Autoauswahl keineswegs eingeschränkt ist.

 

Teilnahme und weitere Informationen

Die Anmeldung zur TWC erfolgt über den Reiter „Serienanmeldung“ im TWC-Bereich des Portals. Interessierte Fahrer sollten zudem im TWC-Bereich im VR-Forum umschauen.

 

Kosten

Die TWC ist eine offizielle Serie des VR e.V. Daher ist für die Teilnahme eine Gebühr, der sog. VR-Unkosten-Beitrag zu zahlen, der jedoch erst nach der Zusage eines Startplatzes in der Serie zu zahlen ist. Nähere Informationen dazu gibt es hier. Der direkte Weg zum Zahlungsformular im Forum führt hier entlang.

Keine Einträge vorhanden.

SERVER

1 / 71
virtualracing.org #1 GTM
Training 124 Heures du Mans 2022
0 / 81
virtualracing.org #2 VRES
Training 1Road Atlanta -- GP Course
0 / 81
virtualracing.org #3 FS
Training 1Oulton Park International NC
0 / 94
virtualracing.org #4 LSM
Training 1VR Red Bull Ring
0 / 34
virtualracing.org #5 F1S R
Training 1Hungaroring_2018
1 / 34
virtualracing.org #5 VRF1S
Training 1Hungaroring_2018
0 / 34
virtualracing.org #6 VRCS
Training 1Donington Park GP Circuit
0 / 81
virtualracing.org #P1 BTCC
Training 1Brands Hatch Indy
0 / 81
virtualracing.org #P2 CA
Training 1Silverstone International
0 / 34
virtualracing.org #P3 Mini
Training 1Silverstone Historic Chicane
0 / 33
virtualracing.org #P4 IR18
Training 1World Wide Technology Raceway
0 / 104
virtualracing.org rF2LN L
TesttagNuerburgring -- rF2LN Lauf 5
0 / 104
virtualracing.org rF2LN T
TesttagNuerburgring -- rF2LN Lauf 5
1/31
virtualracing.org#4 GTC Training Standard
TrainingWatkins Glen International - Classic Boot
0/31
virtualracing.org#5 GTC Training A
TrainingWatkins Glen International - Classic Boot
0/32
virtualracing.org#11 FAC VIP Training
TrainingSuzuka Circuit - Grand Prix
0/70
virtualracing.org#13 VRLN VR3T Training
TrainingNordschleife - VLN
0/58
virtualracing.org#14 VRLN VR2GT VR5C Training
TrainingNordschleife - VLN
0/23
virtualracing.org#35 FAC Rennserver Livetiming ℹ8117
TrainingSuzuka Circuit - Grand Prix