Grundidee

Die Virtual Racing Formula Assetto Corsa (FAC) ist eine Online Meisterschaft der VR und bietet dabei die gewohnt hohen Standards der VR.

Auf perfekte Aerodynamik getrimmte, PS-strotzende Boliden, DRS und Energiemanagement machen die FAC zur schnellsten Meisterschaft und damit zur Königsklasse von VirtualRacing.org. Auf der Jagd nach dem Titel rund um den Globus werden die Teilnehmer bei Geschwindigkeiten von über 300 km/h wie in keiner anderen Serie in Ihrem fahrerischen Können und strategischen Denken auf die Probe gestellt.

Gefahren wird der Formula Hybrid 2020 vom Race Sim Studio Modding Team.

 

Meisterschaft

Die Meisterschaft umfasst insgesamt 9 Events, welche im vier Wochen Rhythmus stattfinden.

Die Punkte aller Rennen werden zum Eventergebnis zusammengezählt. Am Ende der Saison wird je ein Meisterschaftstitel für den bestplatzierten Fahrer, sowie das Best platzierte Team vergeben.

 

Rennformat

Ein Event der FAC wird immer Dienstags im vier Wochen Rhythmus ausgetragen und besteht aus Q1, Q2 und einem Rennen über 305 km.


19:00 - Freies Training | 55 Minuten


20:00 - Qualifikationsabschnitt I 20 Minuten

(In Form eines eingestellten Freien Trainings auf dem Server)


20:20 - Qualifikationsabschnitt I 10 Minuten in dem nur die besten 10 des ersten Abschnitts fahren dürfen


20:35 - Rennen mit einer Gesamtlänge von 305 Kilometern, umgerechnet in eine Rundenanzahl, die genaue Rundenanzahl wird im jeweiligen Rennankündigungsthread bekannt gegeben.

Ein Qualifikationsversuch besteht aus einer Out-Lap, einer oder mehrerer gezeiteten Runden und einer In-Lap. Ein Benutzen der ESC Taste außerhalb der Boxengasse beendet automatisch die Qualifikation des Fahrers, da dieser danach die Box nicht mehr verlassen darf. Dies gilt nicht nur, wenn nach einem Unfall das Fahrzeug stark beschädigt ist, sondern auch bei allen anderen Gründen, wegen denen ESC verwendet werden muss. Alle bis dahin gefahrenen Runden werden aber gewertet.
Der Rennstart erfolgt stehend.

Es müssen mind. 2 unterschiedliche Reifenmischungen gefahren werden (Soft. Medium, Hard).

Renngrid

Das Renngrid besteht aus maximal 30 Fahrern. Melden sich mehr Teilnehmer, werden bei ausreichender Anzahl weitere Grids gebildet.
Ein Ausschluss aus dem Renngrid erfolgt nach 3 entschuldigten bzw. 2 nichtentschuldigten Nichtteilnahmen oder nach freiwilligem Ausstieg.
Ein ausgeschiedener Fahrer fällt nicht aus der Wertung, wird aber bei der Grideinteilung nicht mehr berücksichtigt.

 

Fahrzeuglackierungen

In der FAC müssen die Fahrer mit einer eigenen Fahrzeuglackierung (Livery) antreten.
Diese Livery muss vor dem Rennen über das Portal bereitgestellt werden. Dabei muss
sich die Lackierung nach den Vorgaben der Rennleitung richten und bspw. Serienlogo und
die Startnummer des Fahrers enthalten – siehe hier.

 

FAC Teams

Neben der Fahrerwertung hat die FAC auch eine Teamwertung.

Ein FAC-Team besteht aus maximal drei Fahrern. Die Punkte der Fahrer eines Teams pro Event, gehen in die Teamgesamtwertung ein. Es gibt keine Streichergebnisse. Bei größeren Teams müssen Subteams gebildet werden. Ein Teamwechsel eines Fahrers während der Saison ist möglich, Teampunkte werden dabei aber nicht mitgenommen.

 

 

DRS

DRS App ist vorgeschrieben und wird per Sim Sync verteilt.
DRS ist ab Runde 3 freigegeben.
DRS Aktivierung ist nur im 1s Fenster zulässig (laut Piepton/Grüne Anzeige in der App)


Erläuterung DRS / ERS Management

siehe hier

 

Wetter

Die Lufttemperatur, die Bewölkung und der Wind werden bei Weatherunderground, 2 Woche vor dem Testevent erfasst und bekannt gegeben. Diese orientieren sich an den echten Werten.

Die Streckentemperatur ergibt sich nach folgendem Schema. Das Offset beschreibt dabei die Abweichung der Streckentemperatur von der Lufttemperatur.

Bedingung Streckentemperatur-Offset
klar                              +9°C
leicht bewölkt                +7°C
bewölkt                        +5°C
Regen möglich             +3°C
Gewitter möglich           +1°C
Regen                          -1°C
Gewitter                       -3°C

Mindestgrenze für die Streckentemperatur ist 14 Grad. Sollte sich ein niedrigerer Wert ergeben,
wird dieser als untere Grenze festgesetzt.

Wind
Die Einstellung des Windes erfolgt direkt mit den Werten für die Richtung und die Geschwindigkeit aus der Vorhersage.

Wertung

Bei der FAC werden Punkte für jedes Rennen vergeben. Die Fahrer vom 1. bis zum 30.
Platz erhalten Punkte. Um Punkte zu erhalten, müssen jedoch min. 80% der Renndistanz
absolviert worden sein.

Die Eventergebnisse werden zum Saisonergebnis zusammengezählt. Am Ende der Saison gibt es einen FAC Meister in der Einzelwertung und in der Teamwertung.

Die Teamzugehörigkeit eines Fahrers muss bis 19 Uhr am Renntag feststehen (entsprechende Meldung im Forum). Nur dann kann das Ergebnis für die Teamwertung herangezogen werden. Verlässt ein Fahrer ein Team, behält das Team die bis dahin durch diesen Fahrer eingebrachten Punkte.

Tritt ein Fahrer in der Saison in ein Team ein, so haben bisher eingefahrene Ergebnisse dieses Fahrers keinen Einfluss auf die bis dahin erzielten Teampunkte. In der Teamwertung werden keine Streichresultate berücksichtigt.

 

Position

Punkte

 

1

50

 

2

44

 

3

39

 

4

36

 

5

34

 

6

32

 

7

30

 

8

28

 

9

26

 

10

24

 

11

22

 

12

20

 

13

18

 

14

16

 

15

14

 

16

13

 

17

12

 

18

11

 

19

10

 

20

9

 

21

8

 

22

7

 

23

6

 

24

5

 

25

4

 

26

3

 

27

2

 

28

1

 

29

0

 

 

Bonuspunkte

Zusätzlich gibt es 2 Bonuspunkte für die schnellsten Rennrunde.

Die Punkte aller 9 Läufe werden zur Meisterschaftswertung zusammenaddiert. Es gibt ein Streichresultat.

 

 

Eckpunkte/Besonderheiten Regelwerk
 

  • Formel 1 Mod
  • ESC-Verbot in der Quali
  • Zwei Qualifikationsabschnitte, Q2 nur für die Top 10 aus Q1
  • Die Top 10 der Qualifikation müssen mit dem Reifentype mit dem Sie sich für Q2 Qualifiziert haben in das Rennen Starten
  • Zwei Unterschiedliche Reifenmischungen im Rennen sind Pflicht
  • Nachtankverbot
  • Ein Rennen Stehender Start
  • Reale Wetterbedingungen (soweit in AC umsetzbar)
  • ERS Management um mehr Strategische Optionen und Überholchancen zu ermöglichen
  • DRS inklusive Nutzung einer App die einem Anzeigt wann man es nutzen kann

 

Anmeldung
Die Anmeldung zur FAC erfolgt hier im Portal. Zusätzlich sollten sich interessierte Fahrer
die Saisonankündigung im FAC Bereich ansehen.

 

Kosten
Die FAC ist eine offizielle Serie des VR e.V. Daher ist für die Teilnahme eine Gebühr, der sog. VR-Unkosten-Beitrag zu zahlen, der jedoch erst nach der Zusage eines Startplatzes in der Serie zu zahlen ist. Nähere Informationen dazu gibt es hier. Der direkte Weg zum Zahlungsformular im Forum führt hier entlang.

 

SERVER

0/24
VRL Gentlemen Drivers Cup (GDC) Trainingsserver
TrainingOkayama International Circuit - Grand Prix
0/103
virtualracing.org #1 GTMG1
TrainingInterlagos
0/103
virtualracing.org #2 FNS
TrainingAtlanta Motor Speedway
0/103
virtualracing.org #3 FS
TrainingVR_Autodrom Most
0/103
virtualracing.org #4 LSM
TrainingVRLSM_Silverstone
0/45
virtualracing.org #5 F1S
TrainingFormelDLM, 05. China - Shanghai GP
0/45
virtualracing.org #6 TWS
TrainingFormelDLM, 07. Spanien - Barcelona GP
0/103
virtualracing.org P5 ES
TrainingAlgarve Motorsports Park 2020
0/30
virtualracing.org#4 GTC Training Standard
TrainingHockenheimring - Grand Prix
0/30
virtualracing.org#5 GTC Training A
TrainingHockenheimring - Grand Prix
0/33
virtualracing.org#6 GTC Training B
TrainingHockenheimring - Grand Prix
0/33
virtualracing.org#7 GTC Training C
TrainingHockenheimring - Grand Prix
0/32
virtualracing.org#11 FAC VIP Training
TrainingSilverstone Circuit - Grand Prix
0/60
virtualracing.org#12 VRLN VR1 VR4H Training
TrainingNordschleife - VLN
0/58
virtualracing.org#14 VRLN VR2GT VR5C Training
TrainingNordschleife - VLN
0/16
virtualracing.org#28 VR240 Test und Einstellfahrt
TrainingAspertsham - Hargassen